Loading color scheme

Moderne Wandflächenheizung, die anschließend mit Lehm verputzt wird
Klassische Grob- und Feinputze aus Lehm

Lehmputz und Wandflächenheizung

Innenputze aus Lehm bestehen aus reiner Erde, veredelt mit Pflanzenfasern. Nicht mehr und nicht weniger. Sie eignen sich für alle Bereiche des Wohnbaus - vom Esszimmer bis zum Badezimmer, von der Küche bis zum Kinderzimmer. Und sie schaffen in jedem Raum eine einzigartige Atmosphäre. Warm, hygienisch und einfach natürlich.

Was macht Lehmputze so einzigartig?
Durch Lehmputze wird das Raumklima auf natürliche Weise reguliert, Gerüche werden abgebaut, die Luft im Wohnraum wird frisch und angenehm. Wo Lehm ist, können Sie aufatmen. Die lebendig strukturierten, offenporigen Oberflächen und ihre Tonminerale nehmen die Luftfeuchte in großem Maße auf und geben sie zeitversetzt wieder ab.

Bei der nachträglichen Wärmedämmung von Gebäuden arbeiten wir mit verschiedenen, bewährten Dämmmaterialien wie Holzweichfaserplatten, Calcium-Silikat-Platten oder Dämmputzen.

Verarbeitung von Lehmputz in 4 Schritten

Verarbeitung des Lehms

Auftragung des Lehmputzes mit Putzmaschine

Bearbeitung des aufgespritzten Lehmputzes

Anspritzen von Lehmoberputz grob

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?

Wir rufen Sie in wenigen Augenblicken zurück.

Erneut einen Rückruf anfordern
Um unsere Webseite für Sie stetig verbessern zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.